In-Ear Ohrhörer

Jabra Elite Stereo Sport True Wireless Kopfhörer – Noch besser mit “Comply Truly Wireless Pro” Aufsätzen

Willkommen zu meiner rezension, die sich mit dem jabra elite sport beschäftigt. Als kleine warnung an die, die keine ausführliche rezension lesen möchten ->zum fazit scrollen. Ich hatte bisher ein anderes modell der sogenannten wireless in-ear headphone und zwar “the dash” von bragi. Mir gefiel die idee völlig kabellos musik zu hören von anfang an.Nachdem ich the dash einige monate benutzt hatte störte mich die schwache bluetooth-connection sehr. Ich sah mich nach alternativen um:samsung gear icon xsamsung gear iconx – schwarzbragis the headphone(nicht bei amazon verfügbar)motorola verve ones+verveones+ by motorola wireless stereo bluetooth in-ear kopfhörer – ip57 wasserresistentjabra elite sportaufgrund der wasserdichtigkeit und diversen nachteilen wie akkulaufzeit (gear icon x), bluetooth-verbindung(verve ones+) und die fehlende fitness tracking (the headphone) bei den anderen modellen habe ich mich für die jabra elite sport entschieden. Ich habe sie direkt beim hersteller bestellt und den vollen preis bezahlt. Da ich mit meinen neuen kopfhörern aber auch schwimmen möchte fielen die jabra erst durch. Allerdings sind sie nach der ip67 norm wasserdicht. Das bedeutet 30 minuten in einem meter tiefe wasserdicht.

Dies sind die besten kopfhörer die je hatte. Spitzten sound sehr guter bass ( endlich mal ), dichten super mit den foam tips ab. Man braucht zum laufen keine sport gummis anbringen. Sie halten mit den einfachen tips. Ladeschale ist auch super nur rein legen, zuklappen und fertig. Was ich besonders gut finde, das die pulsmessung mit verschiedenen apps kompatibel ist. Runtastic endomondo runkeeper.

Der klang ist sensationell, wenn die hörer ins ohr passen. Das ist bei mir leider nicht der fall. Der volle klang entwickelt sich erst, wenn ich per hand nachdrücke. Da helfen leider auch die verschiedenen stöpselgrößen nichts. Negativ: die in ohr halter sind sehr praktisch aber instabil. Zusammengefasst: man kann nichts falsch machen, wenn sie passen. Hier sind die Spezifikationen für die Jabra Elite Stereo Sport True Wireless Kopfhörer:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Technisch fortschrittlichster True-Wireless-Sport-Kopfhörer – stabile Bluetooth-Verbindung mit bis zu 10 Meter Reichweite, Trainingsanalyse über die Jabra Sport Life App
  • Überragende Klangqualität für Musik und Telefonate – mit 4-fach Mikrofon Technologie, passiver Geräuschunterdrückung, verstärkten Bässen und Comply Memory Schaum Ohrstöpseln
  • Der integrierte Pulssensor misst die Herzfrequenz über das Innenohr – Der Biometrische Bewegungssensor erfasst jede Bewegung
  • Kompatibel mit allen Bluetooth fähigen Geräten, speziell iOS und Android (Apple iPhone, Samsung, HTC, Huawei, Sony, LG, usw.)
  • Lieferumfang: Jabra Elite Sport Kopfhörer, grau/lime

Lange gesucht und endlich einen kabellosen sportkopfhörer gefunden, der alles hat. Tragekomfort ist super, wenn auch manchmal leichtes druckgefühl. Sound ist spitze und lässt sich via app einstellen. Akku hält auch für sporteinheiten von >3h. Dazugehörige app liefert klasse daten. Hoffe, dass es so bleibt wie sie jetzt sind und man nicht in 12 monaten eine enttäuschung auf der qualitativen seite hat. Bis jetzt sehr zu empfehlen, für den der bereit ist das geld auszugeben.

Die jabra elite sport kopfhörer werden in meinen augen zu 100% der beschreibung gerecht. Um einen kurzen Überblick zu geben, ich habe im vorfeld die sennheiser m400 x und die plantronics backbeat fit stereo zum sport genutzt. Beide kopfhörer sind sehr gut jedoch hat mich beim joggen und beim seilspringen der bügel gestört. Die jabra kopfhörer sitzen bombenfest im ohr und konnten jede sportart bisher ab, ohne herauszufallen. (ski fahren, rennrad / mountainbike touren, seilspringen, joggen, klettern)jabra elite sport true wireless bluetooth kopfhörer.

Kommentare von Käufern :

  • Top Sportkopfhörer
  • Super Produkt mit tollem Sound
  • Kaum Schwächen, überragender Sound, stabiles Bluetooth – Vergleich mit “the Dash”

Ich kann muss sagen, es sind die besten kopfhörer die ich je hatte. Der klang und vor allem die bässe sind spitze. Anfangs wusste ich nicht wie ich sie richtig ins ohr einsetzen sollte. Aber wer lesen kann ist eindeutig im vorteil. Es gibt eine deutschsprachige anleitung wo alles gut erklärt ist. Ich würde mir diese kopfhörer wieder kaufen. Besten Jabra Elite Stereo Sport True Wireless Kopfhörer (Bluetooth, 4,5 Std., mit In Ear Herzfrequenzmessung und Bewegungssensor, geeignet für Handy, Smartphone und Tablet) grau/lime

Das sind eine der wenigen kopfhörer die mir passen.

Der kopfhörer ist super fürs joggen oder radfahren geeignet. Jedoch gibt es für mich dabei zwei mängel, zum einen lässt sich der kopfhörer nicht immer sofort mit der app verbinden und zum anderen lassen die silikon ohr bügel schnell an stabilität nach. Auch bei nachfrage bei jabra erhält man diese nur kostenpflichtig neu, sehr schwach bei diesem neupreis.

Nun, was soll ich schreiben. Ausgepackt, beschreibung gelesen, 2 mal, begriffen und am nächsten tag getragen. Nichts drückt oder quietscht. Der klang ist halt wie jabra ist, gut.

Die jabra elite sport true wireless bluetooth in-ears werden zusammen mit jeweils drei unterschiedlich großen ohrstöpselpaaren aus silikon, schaumstoff und ohrflügeln (s/m/l), einem micro-usb-auf-usb-kabel, einem praktischen kunststoffetui, das gleichzeitig als ladestation und mobile powerbank dient sowie der bedienungsanleitung in einem stabilen pappkarton geliefert. Die gehäuse der beiden vollständig schwarzen in-ears sind mit ihren abmessungen von 25 x 23 x 28 mm (hxbxt) sehr groß, wobei der teil, der sich beim tragen im gehörgang befindet, leicht angewinkelt ist. Rückseitig befinden sich auf dem rechten in-ear die tasten zum ein- bzw. Ausschalten, bluetoothkoppelung, etc. Und auf dem linken die plus-/minustasten zur lautstärkeregelung. Farbige leds informieren über den aktuellen akkustand bzw. Den status der bluetooth-schnittstelle. Das kunststoffetui ist ebenfalls mit betriebs-ledss ausgestattet, die nicht nur über den akkustand sondern im fall eines firmware-updates auch über dessen fortschritt informieren. Das primäre einsatzgebiet ist lt. Hersteller ganz klar der sportliche bereich.

Um es vorweg zu nehmen, ich habe den vollen preis von €249,– für die ohrhörer bezahlt und bin nicht in irgendeiner art gesponsort. Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich so viel geld für ohrhöhrer ausgeben möchte, aber ich habe nach vielen jahren, in denen mir ein auch nicht wirklich billiger denon gute dienste geleistet hat gelernt, dass qualität nunmal nicht umsonst ist. Handling:die tatsache, dass die ohrhöhrer in der aufbewahrungsbox geladen werden ist genial. Somit muss ich nur hin und wieder dran denken, die aufbewahrungsbox auch einmal zu laden. Die ohrhöhrer halten meines erachtens leicht die versprochene dauer durch. Ich muss aber gestehen, ich habe sie noch nie so lange am stück verwendet, dass ich die gesamtlaufzeit wirklich belegen könnte. Das längste war einmal einen tag beim skifahren, da habe ich sie lediglich in der mittagspause vorsorglich nachgeladen. Die ohrhörer haben links und rechts jeweils zwei tasten, mit denen man play/stop, sport-funktion (rechts) und laut/leise sowie vor/zurück (links) auslösen kann. Hier kann ich einer anderen rezension nur beipflichten, ich würde mir wünschen, die tasten wären leichtgängiger. Man drückt sich tatsächlich bei betätigung die hörer tief ins ohr.

Ich habe mich jetzt lange mit den inear kopfhörer von bragi beschäftigt , weder the dash noch the headphone konnten mich überzeugen. Die jabra elite sport dagegen sind top. Die verarbeitung der kopfhörer und des ladecase, ist auf einem sehr hohen niveau. Das einzige was mich stört sind die fehlenden magnete, die die kopfhörer in dem ladecase etwas fixieren. Da kann es schon mal vorkommen das diese beim öffnen heraus fallen. Aber das ist wirklich nur eine kleinigkeit. Der klang ist sehr nahe an den shure se215 dran , der bass ist wuchtig , aber nur mit den passenden foamtips. Die bedienung ist sehr leicht, und man kann auch eine mütze über die kopfhörer ziehen , ohne dabei irgendwelche aktionen zu starten , wie es z. Beim the dash der fall ist, oder das die bluetooth verbindung abbricht.

Ich benutze die kopfhörer sehr häufig beim joggen, sie sitzen perfekt und fallen niemals raus, auch der klang ist toll. Man kann gut mit ihnen telefonieren, aber sobald man etwas schneller unterwegs ist oder es etwas windig ist stört das windrauschen immer wieder das gespräch. Seit ich die elite sports habe würde ich nie wieder einen bluetooth kopfhörer mit kabel kaufen (hatte vorher powerbeats und yourbuds).

Dieses sind meine ersten in-ear kopfhörer mit bluetooth. Bei mir bestand oft das problem, dass ich mir kabelgebundene kopfhörer immer irgendwie aus den ohren riss. Ich blieb irgendwo hängen und schon war es passiert. Wenn ich glück hatte, riss das kabel nicht bzw. Landetet der player nicht auf dem boden. Das kann mit den bluetooth in-ears nicht passieren. Die jabra elite “sport” kopfhörer nutze ich nicht beim sport. Ich nutze sie ausgiebig in der freizeit, bei meinen waldspaziergängen, beim rasen mähen etc. Und da haben sie sich bereits mehr als bewährt. —- installation und bedienung —-die installation ist denkbar einfach.

Seit einigen monaten laufe ich mit bluetooth-in ear kopfhörer und brustgurt für herzfrequenzmessung. Alles schön und gut, doch der brustgurt nervte mich seit dem ich mit diesem laufe. Da bot sich die möglichkeit in ear kopfhörer mit integrierter pulsmessung ja direkt an. Nachdem ich die marktsituation abgesteckt hatte, war es mir das risiko wert, dieses produkt zu erwerben. Bis dato gab es weder ausreichende rezensionen noch genügend erfahrung am markt. Deshalb waren meine erwartungen grundsätzlich eher bescheiden. Meine erwartungen an das produkt vor dem kauf waren===========================================- mittelmäßiger klang- einigermaßen guter akku mit laufzeit von tatsächlich mindestens 90 minuten- einigermaßen korrekte herzfrequenzmessung ohne abbruch oder vorzeitiges beenden der messungnachdem ich das produkt bestellt habe, war langes warten angesagt. Nach gut 2 wochen kam das produkt endlich bei mir unversehrt an. Verpackung=========alles so wie es sein sollte. Gute stabile verpackung mit magnetverschluss.

Also,wo soll man da nur anfangen. Die verpackung ist optimal gewählt, sodass es für jede person optimal eingestellt werden kann, bzgl. Die stöpsel für die ohren. Endlich frei, damit meine ich, dass diese kopfhörer optimal für sportler sind, die es nervig finden, wenn irgendwo kabel rumhängt. Man kann endlich sein handy (womit ich sie am meisten verwende/verknüpfe) überall am körper tragen, ohne das die verbindung abbricht. Wer hier auf basssuche ist, der wird an sich enttäuscht. Aber, dass sollen sie ja auch gar nicht, da es dafür definitiv andere kopfhörer gibt. Es gibt soviele funktionen, dass ich nicht auf sie eingehen werde. Das macht schon die beschreibung.

Habe die kopfhörer erst seit 2 tagen bin aber jetzt schon begeistert. Nachdem ich mir hier zahlreiche bewertungen durchgelesen habe, war ich erst ein bisschen verunsichert wegen der passform und dem halt der kopfhörer in meinen ohren. Nach einigen versuche mit den wings und den silokonsteckern, habe ich jedoch relativ schnell die passende konfiguration gefunden und die dinger sitzen bobemfest in meinen ohren. Das was bei mir richtig gut funktioniert sind die wings. Ohne die, würden die kopfhörer bei mir nicht so gut halten. Zur zeit drücken die wings allerdings noch ein wenig hinter der ohrfalte aber denke, dass sich das ohr mit der zeit daran gewöhnen wird. Die schlechten rezessionen bezüglich des sounds, kann ich leider nicht verstehen. Wenn man erst einmal die richtige konfiguration aus wings und plugs gefunden hat, ist der sound wirklich gut. Zwar kann er nicht ganz mit meinen parrot zik mithalten, kann man aber auf grund der größe auch nicht ganz vergleichen. Denke der sound ist bei dieser kopfhörerkategorie und größe extrem gut.

Unglaublicher halt, unglaublicher klang. Hatte die gear icon x, die waren auch nicht schlecht, aber hier war keine kopplung mit ios möglich. Die jabras hier sind aber echt der hammerauch die pulsmessung ist sehr akkurat und kann per “bluetooth smart” auch an die apple watch gesendet werden, deren pulsmessung ja bekanntlich zeitweise zu wünschen übrig lässt. Gehe also jetzt nur mit apple watch 2 und den jabras laufen. Ein tolles gefühl von freiheitdurch die zahlreichen aufsätze, die im lieferumfang enthalten sind, sollte für jedes ohr der passende dabei sein. Wichtig hier: erst den eargel in den gehörgang einführen und die wings dann in die hörmuschel eindrehen, dann ist der sitz perfekteine absolute kaufempfehlung.

War anfänglich ob der negativen bewertungen hier etwas skeptisch. Ten earbuds die ich mir bestellt habe. Die anderen mussten leider immer wieder entweder wegen dauernder connect-ausfälle bzw. Bei einem paar (trotz super qualität, >jaybird. Ich habe sie mir trotzdem gekauft und muss sagen dass ich hellauf begeistert bin. Auch die einzelnen steuerungen sowohl für musik als auch für telefon bzw. Die trainingseinstellungen (die ich als couch-potato wahrscheinlich eher weniger brauche) sind der hammer. App runterladen und man hat alles im griff.

Was bisher schon geschrieben wurde kann ich voll bestätigen. Super sound, sitzt sehr gut. Tolle funktionen und tolle app. Lediglich das einsetzen ist etwas friemelig, bis die ohrhörer richtig sitzen.

Hier gibt’s nicht zur verpackung oder packungsinhalt zu lesen. Das haben andere rezensenten schon zur genüge getan. Auch die fitness app werde ich hier nicht groß erwähnen, denn alle käufer nutzen diese sicher nicht. Mir kommt es hier nur auf zwei wesentliche dinge an: klang und tragekomfort. Tragekomfort:sehr schön, dass hier zu den üblichen drei gummistöpsel-paaren auch noch drei weitere sehr weiche gel-ohrstöpsel in unterschiedlicher größe beigelegt sind. Ich kann diese nur wärmstens empfehlen, da die kopfhören mit ihnen wesentlich bequemer, weil weicher, sitzen. Da selbige auch formbarer sind, passen sie sich auch weitaus besser an das ohr an und umschließen es dichter. Im endeffekt dringen also weniger außengeräusche in das ohr. Dazu wurden den earbuds noch ein paar “flügelchen” spendiert welche ebenfalls aus diesem gelmaterial bestehen.

Ich war schon lange auf der suche nach “wirklich” kabellosen kopfhörern, die relativ kurze laufzeit, die hohen anschaffungskosten und die in den testberichten immer wieder beklagten “kinderkrankheiten” hatten mich aber bislang vom kauf abgehalten. Jabra scheint allerdings mit seinen ohrhörern alles richtig gemacht zu haben. Endlich kann ich den kopf nach rechts und links drehen, ohne dass ich mir einen ohrhörer aus dem ohr reiße, weil selbst bei bt-ohrhörern sonst immer noch ein verbindungskabel zwischen rechtem und linkem ohrhörer verläuft, das im nacken gerne “klebt”. Die passform eines solchen kopfhörers ist bestimmt individuell zu bewerten. Ich gehöre zu den glücklichen, bei denen die kopfhörer ohne anbringung der beiliegenden “zusatzflügelchen” schon perfekt im ohr passen. Ich verwende die mittleren gummierten aufsätze, die perfekt in meinen gehörkanal passen. Durch die leichte drehung beim einsetzen sitzen die ohrhörer fest wie eine schraube im ohr und fallen selbst bei körperlicher betätigung (bei mir fahrradfahren) nicht aus den ohren. Der klang ist viel besser als erwartet.

Die ohrhörer haben einen sehr guten sound (für ohrhörer – ich würde sie nicht mit meinem sony mdr vergleichen), ich konnte sie problemlos mit meinem smartphone koppeln und die batterieleistung ist absolut ausreichend. Die richtigen aufsätze zu finden war etwas schwierig und es immer noch so, dass sie nach längerem tragen (30 minuten plus) im ohr drücken – aber das ist natürlich von ohr zu ohr unterschiedlich und muss nicht bei allen auftreten. Vom funktionsumfang und dem sound her auf jeden fall eine kaufempfehlung.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Jabra Elite Stereo Sport True Wireless Kopfhörer (Bluetooth, 4,5 Std., mit In Ear Herzfrequenzmessung und Bewegungssensor, geeignet für Handy, Smartphone und Tablet) grau/lime
Rating
5,0 of 5 stars, based on 130 reviews


How to whitelist website on AdBlocker?

How to whitelist website on AdBlocker?

  1. 1 Click on the AdBlock Plus icon on the top right corner of your browser
  2. 2 Click on "Enabled on this site" from the AdBlock Plus option
  3. 3 Refresh the page and start browsing the site