In-Ear Ohrhörer

INAIRS INΛIRS AIR1 – Passten leider nicht; Super Service des Herstellers

INAIRS INΛIRS AIR1 – Passten leider nicht; Super Service des Herstellers

Ich habe mir diese polster als ersatz für die defekten original-polster meiner sennheiser-inohr-kopfhörer gekauft und bin sehr zufrieden damit. Sie passen sich dem ohr sehr gut an, sind kaum zu spüren und die kopfhörer sitzen trotzdem fest im ohr. Super, ich würde sie sofort wieder kaufen, aber die neuen polster scheinen sehr langlebig zu sein, was einem neu,- bzw.

Ich habe aus versehen die air3 statt air1 bestellt. Diese sind zu klein und passen auf keines meiner headsets. Mir wurde jedoch sofort von einem sehr freundlichen servicemitarbeiter ein weiteres gratis 5er set der air1 zu gesendet. Das andere durfte ich behalten. Eventuell kaufe ich ja mal kopfhörer auf die dann die air3 passen. Ich habe nun die air1 in der größe s und diese passen auf all meine kopfhörer (samsung, lg, sony, akg und sennheiser) somit würde ich sagen das die air1 die gängigsten sind. Die größe s ist für mich auch perfekt. Ich denke die m könnten grad noch so passen und l würde mir sicher zu groß sein denn die s finde ich schon nicht gerade small ;)also sie sind jedenfalls etwas dicker als die kleinsten (gummistöpsel) die oft bei den kopfhörern dabei sind. Den preis finde ich mir 3 euro pro paar voll ok. Wenn ein paar auch nur 3 monate hält dann ist das gerade mal ein euro im monat für angenehme und nebengeräusch unterdrückende stöpsel.

Ich habe die inairs air 2 in der größe s auf meinen beyerdynamic byron in-ear headset schwarz/silber (für android) und bin sehr zufrieden damit. Das auswechseln geht einfach und auch in der optik gibt es nicht zu bemängeln, sie sehen auf den ersten blick aus wie die original mitgelieferten. Mit dem richtigen sitz sind sie sehr bequem zu tragen, nach einer zeit spürt man sie gar nicht mehr, nicht einmal beim sport sind sie störend aufgefallen oder rausgefallen. Sie dichten gut ab, sobald einmal musik läuft sind umgebungsgeräusche nicht mehr zu hören. Fazit: super für den alltag geeignet, für den preis wird man nichts mehr besseres finden.

Paar sekunden zwischen den fingern quetschen, ins ohr und kurz warten. Da ich – wie die meissten menschen – unterschiedliche kopfseiten habe (von der geometrie her) – bin ich über diese sich-selbst-anpassenden ohrpolsterchen wirklich begeistert. Wollte schon andere inears kaufen; dies war ein experiment. Ein letzter versuch mit den bestehenden ohrstöpselchen. Und da nun alles dicht ist, kommt der bass deutlich besser und die aussengeräusche deutlich weniger.

Auf memory- schaumstöpsel bin ich aufmerksam geworden weil ein in- air- hersteller ein paar davon spendiert hatte. Wahnsinn wie diese technologie den sound verbessert. Eben noch kläglicher gesang im ohr und dann plötzlich richtig sound mit den gleichen kopfhörern. Die inairs hier gibt es in verschiedenen größen. Sowohl was die verschiedenen geräte auf dem markt angeht als auch was die verschiedenen ohrgrößen betrifft. Ich bin der sehr guten beschreibung hier auf amazon gefolgt und habe direkt die richtigen gefunden. Einziger wermutstropfen: der preis. Darüber kann leider auch die sehr gut verfasste “nachsorge”- e- mail des herstellerteams nicht hinweg trösten. Zitat:”hallo ,unter all den produkt-kandidaten hast du dich für uns entschieden – vielen dank dafürwir wissen das zu schätzen und nutzen die gunst der stunde, um ein paar worte loszuwerden.

Kommentare von Käufern :

  • Obacht! Sound und Tragekomfort verändert sich!
  • Insgesamt sehr gut – robuster als die Originale aber nicht ganz so schalldicht
  • Super Stöpsel, Super Service

. , aber nach der echt netten, launigen mail bei erhalt meiner kopfhörerschaumgummidinger bin ich gern bereit. Die dinger erfüllen bestens ihren zweck, drücken nicht, halten gut, lassen auch leise gestellte musik gut durch. Vorteil und nachteil zugleich ist, dass sie wie ohrstöpsel funktionieren, sie dichten also sehr gut gegen lärm von außen ab. Dadurch kommt man bestens in den ungestörten musikgenuss, aber wer im straßenverkehr unterwegs ist, sollte besser einen stöpsel rausnehmen, um alles sinne im straßendschungel nutzen zu können. Ich gebe volle punktzahl, bin sehr zufrieden. Besten INΛIRS AIR1 (L) – 5 Paar Memory Schaum Aufsätze – Noise Cancelling In Ear Foam Tips. Silikon Ersatz Ohrpolster für In-Ears Ohrstöpsel, Ohrhörer Aufsatz & InEar Kopfhörer

Die klangverbesserung dieser aufsätze ist wirklich bemerkenswert – hält nur leider nicht sehr lange an. Ich habe das set mit allen drei größen bestellt und auch alle drei größen ausprobiert. Größe s ist ziemlich direkt zerrissen – was ich auf meine kappe nehme und es auf einen etwas zu rabiaten umgang, beim versuch die aufsätze auf meine pioneer zu stecken, schiebe. Die anderen beiden aufsätze allerdings haben sich nach wenigen tagen immer mehr aufgelöst. Die “m” haben für meine ohrkanalgröße perfekt gepasst, weswegen ich diese, logischer weise, auch hauptsächlich genutzt habe. Lediglich zu testzwecken wurden diese gegen die andere größe “l” ausgetauscht. Nach 2 wochen nutzung haben die stöpsel allerdings leider angefangen zu “zerreißen”. Ich habe sie pro tag zwei mal genutzt -nämlich auf dem hin- und auf dem rückweg zu, bzw. Ich würde also nicht behaupten, dass sie großartig in mitleidenschaft gezogen worden sind.

Habe zuerst das set mit den 3 größen bestellt, l ist meine größe. Draufgehtan, ins ohr damit, meinerster gedanke war “oh”. Wollte sofort eine rezension schreiben, dachte aber dann, erstmaleine nacht drüber schlafen. Jetzt schreibe ich sie, immer noch “oh”. Mittlerweilen gezockt damit, audiophile sachen gehört, mit ableton rumgeklimpert, getestet was das zeug hält. Kann sagen, sie sind sehr gut. Sehr gut ist auch, das ich jetzt ganz ganz leise musik hören kann und es immernoch gut klingt. Bin begeistertnachtrag nach längerer benutzung: möchte sie nicht mehr missen, sie dichten den gehörgang perfekt ab ohne zu drücken. Daher kann ich auch druckvolle musik als druckvoll bei leiserer lautstärke trommelfellschonend geniesen.

Ich habe erst ein günstigeres fabrikat eines anderen herstellers ausprobiert um zu hören, ob die investition in solche ohrpolster überhaupt lohnt. Allerdings gingen die billigheimer relativ schnell kaputt. Die inairs habe ich noch nicht lange genug um dazu etwas sagen zu können, aber der tragekomfort ist spitze (man spürt sie kaum bis gar nicht) und der klang wird fantastisch transparent, die bässe bekommen druck ohne den rest zuzudecken. Eine wirklich lohnende investition für jeden, der aus seinen inears das letzte rausholen möchte.

Nach der tabelle solltsn die besagten foams auf die sennheiser ie8 passen, tun sie aber nicht. Dummerweise passen die auch auf keine der anderen kopfhörer die ich habe (fischer audio silverbullet, irgendwelche billigen von tdk),ausserdem fallen diese foams kleiner aus als die die ich vorher von einem anderen anbieter hatte. Schade, den so haben die eigentlich einen guten eindruck gemacht. Nachdem verfassen dieser rezension habe ich festgestellt das es meine eigene dummheit war, ich habe die falschen bestellt. Für meine kopfhörer hätte ich die inairs2 gebraucht und die 3 bestellt. Und allein dafür das sich das support-team bei mir per e-mail gemeldet hat und mir eine unkomplizierte lösung angeboten hat, hatdieses produkt 5 sterne verdient.

Ich habe mir als alternative zu den ” teuren ” polstern diese günstigeren bestellt. Bei meinen in-ear kopfhörern ( fa 3 e xb ) von fischeramp war ich gespannt wie sie auf mich wirken. Von den abmaßen sind sie sicherlich etwas kleiner ( umfang und länge der schaumpolster ), aber vom trage-komfort und der aussengeräuscheindämmung stehen sie teureren produkten m. Ich trage sie im proberaum sowie bei liveauftritten undbin damit absolut zufrieden. Sicherlich muss jeder für sich die grösse ermitteln. Aber das produkt bekommt von mir 5 sterne und eine klare kaufempfehlung. Ich bin damit sehr zufrieden ist.

Have used to use comply t200 for a while now, and found them very good with regards to comfort and sound quality, however have also found them a bit expensive (over €18 per 3 pairs), especially considering their limited life span. This time around, while shopping around, i found out about inairs and decided to try them since the price is closer to what i feel is appropriate for this product. Having received them and used them for a while, i’m also happy with the quality — they are very comfortable in the ear and also improve the sound quality compared to “normal” tips. As for their life span, it’s too early to say, since i’ve only had them for two days, but with a price tag of €2 per per compared to comply’s €6 per pair, it’s not that much heart-breaking when you have to replace them. Finally, while not the most important thing, i really like the packaging.

Wenn die richtig sitzen, sind die ohrstöpsel sehr gut. Aber habe sowohl die kleine als auch die medium probiert, und die rutschen bei mir alle ständig raus, und, was noch schlechter ist, die fallen für mich innerhalb einer woche von einanderich mache bestimmt was falsches dabei, da die meisten hier ja ansonsten sehr zufrieden sind, aber wenn die schwierigkeitsstufe der nutzung so hoch ist, dann bin ich wohl nicht in der zielgruppe. . *edit*: ich jetzt mehrmals kontakt zum inairs gehabt und ich muss zunächst sagen der kundendienst ist wirklich super. Sie haben mir ein neues paket geschickt, weil der mitarbeiter gemeint hat, es könnte sein, dass ich doch die falsche größe hatte. Hier ist somit meine aktualisierte rezension zu den inairs:die größe small hat mir jetzt viel besser gepasst und die sitzen jetzt viel besser und bleiben auch drin. Die ton mit den inears ist auch hervorragend. Allerdings besteht noch das problem, dass die stöpsel nach 1-2 wochen einfach von einander fallen. Sobald das im kleinsten ausmaß passiert, bleiben sie auch nicht länger sitzend, sondern müssen sofort getauscht werden. Wichtig dabei zu erwähnen ist, dass ich meine kopfhörer bis zu 10 stunden am tag benutze; allerdings passiert das mit silikonohrstöpsel nicht. So wie es jetzt aussieht, würde ich die wahrscheinlich nicht nochmal kaufen und kann daher auch nicht mehr als drei sterne geben; wenn der lebensdauer ein bisschen länger wäre, wäre es aber in ordnung.

Habe eben eine lustige und sehr freundliche mail von inairs bekommen, in der mir versprochen wurde, dass jede rezension mit einer runde “eye of the tiger“ gefeiert wird. Diese 3-minuten-party möchte ich dem inairs-team ja nicht vorenthalten, daher hier meine bewertung:viel gibt es nicht zu sagen:die stöpsel waren schnell da und gut verpackt. Sie kommen in einem wertigen pappschuber daher. Ich habe l, m & s bestellt, s passt, daher weiß ich, was ich das nächste mal nehme. Man muss wissen, dass die schaumstöpsel nicht für die ewigkeit gemacht sind – auch ohropaks müssen regelmäßig getauscht werden. Daher werden ja auch päckchen mit 5x der gleichen größe angebotengrundsätzlich halten die dinger was sie versprechen: meine kopfhörer sitzen jetzt bequemer und der klang ist viel druckvoller und präziser. Wer guten klang haben will, kommt um die inairs nicht herumso, nun feiert mal schön, bei euch im inairs-kundenservice. Bis zur nächsten bestellung ;-).

Habe nach langer suche endlich rausgefunden welche ohrpolster für die kopfhörer die dem samsung s8 mobiltelefon beiliegen passen könnten. Somit bin ich auf 2 verschiedene ohrpolster von 2 verschiedenen firmen gestoßen; ein mal die inairs 2 und ein mal die comply t500. Da die comply ohrpolster nicht nur teurer sind sondern auch 2 paar ohrpolster weniger pro packung bieten (bei den inairs sind 5 paar dabei), habe ich mich für die inairs entschieden. Ich bereue diese entscheidung keineswegs. Diese ohrpolster passen wunderbar für die s8 kopfhörer von akg, und bieten einen weitaus besseren halt und um längen bessere isolierung und sound als die ohrpolster die mit den kopfhörern geliefert werden. Kann nur jedem empfehlen seine ohrpolster auszutauschen gegen ein paar memory schaum polster. Es verbessert nicht nur den komfort sondern auch die soundqualität um längen, und wertet somit jeden inear kopfhörer auf.

Nach veröffentlichung meiner rezension hat der verkäufer unaufgefordert das geld zurückerstattet. Das nenne ich vorbildlichen service. Dafür gibt es einen stern dazu. Dankeschön————————————-die foam-aufsätze air 1 passen sehr gut auf die zolo liberty+. Die geräuschabschirmung und der klang wird deutlich besser als mit den silikonaufsätzen. Leider passen die stöpsel anschließend nicht mehr in das ladecase der zolos (siehe fotos), da sie durch die inair-aufsätze viel länger werden. Es ist also notwendig die schaum aufsätze vorher abzunehmen. In einigen rezensionen habe ich gelesen, dass der schaum schnell reißt, wenn die aufsätze häufig montiert und demontiert werden. Ich bin sehr gespannt, wie lange sie halten werden.

. Kann man nichts falsch machenich habe mir das set mit den verschiedenen größen für ca. 10€ gekauft und ich nutze s und m. S mit den meze 11 classics am computer und die m für unterwegs, da ich hier einen besseren halt für meine meze neo 11 habe. Die geräuschabschirmung ist auch nicht zu unterschätzen. Man kann so in einer lauten umgebung ohne probleme leise bis mittellaut musik hörenich würde sagen, einfach mal testen. Es ist am anfang etwas ungewohnt die inairs zusammenzudrücken, aber daran gewöhnt man sich ziemlich schnell.

Leider werden die kopfhörer durch die aufsätze ein ganzes stück länger, so dass die earwings meines beyerdynamics byron bt nicht mehr greifen. Es passte keine grösse so wirklich zu meinen gehörgängen, so das die kopfhörer häufig herausrutschen. Unabhängig davon habe ich ein besonderes anforderungsprofil: ich trage die kopfhörer bei der arbeit und muss sie daher sehr häufig ab- und wieder aufsetzen. Da scheint memory foam generell nicht wirklich geeignet zu sein. Nachtrag:super service des herstellers. Hat mir die kosten für die foam einsätze erstattet (obwohl er ja nun nicht wirklich was für meine ohren kann).

Hiermit sitzen die inears deutlich besser und fallen nicht dauernd heraus. Der sound wird auch etwas besser (kräftiger). Einziges manko, sie halten nicht ewig. Gerade wenn man beim sport viel schwitzt. Dann müssen sie auch mal gewechselt werden. Trotzdem eine dicke empfehlung von mir.

Eigentlich schreibe ich keine rezensionen, aber das produkt hat mich wirklich überzeugt und ich möchte diesen eindruck gerne weitergeben. Ich nutze einen ​denon ah-w150 wireless in-ear-sportkopfhörer und war mit den originalen ear sleeves aus silikon nicht zufrieden. Einerseits waren die umgebungsgeräusche zu dominant und andererseits konnte es vorkommen, dass während des tragens feuchtigkeit in die ohren gelangte. Mit den neuen ear sleeves von inairs air2 sind beide mängel definitiv behoben. Der weiche formschaum ist sehr angenehm zu tragen und dichtet hervorragend gegen umgebungsgeräusche ab. Die bässe erscheinen deutlich kräftiger, so dass der subjektive eindruck entsteht einen hochewertigeren kopfhörer zu tragen. Sozusagen ein upgrade für schmales geld. Von mir eine klare kaufempfehlung.

Lieferung kam gut an und die verpackung ist ordentlich. Nach anfänglichen problemen kam der kundenservice wie ein superheld aus der böschung geschossen. Kenne ich sonst nur von amazon selber. Selbst die haben ihre grenzen. Inairs hingegen setzte zu meiner Überraschung einen oben drauf. Leider war einer der aufsätze beim justieren gerissen. Der kundenservice reagierte innerhalb von 2 std per e-mail. Ich antwortete und sie antworteten innerhalb von 15 min. Am ende super glücklich mit euch und der qualität des produktes. Trage sie nun gerne und muss sagen das sie richtig gut sitzen und sich formen lassen.

Für meine panasonic rp-hde5me wollte ich gerne angenehmere stöpsel haben, die auch noch mehr außengeräusche wegnehmen. Ich muss täglich pendeln und habe wenig interesse an den belanglosigkeiten meiner mitreisenden. 🙂 nach mehreren wochen und diversen versuchen bin ich von den inairs am ende doch am überzeugtesten. Die mitgelieferten silikonstöpsel fand ich unbequem. Sie sind so dicht, dass ich teilweise druck auf den ohren habe, aber wiederum so durchlässig, dass ich meine umgebung zu laut mitbekomme. Also habe ich erst die inairs probiert, von denen ich mir eine bessere schalldämmung versprochen hatte. Das war wesentlich bequemer als das silikon, aber die außengeräusche waren eher noch etwas deutlicher zu hören. Alternativ habe ich dann von comply die “isolation”-stöpsel gekauft. Aber die habe ich nur mit äußerster mühe auf die ohrhörer bekommen und die außengeräusche waren kein stück leiser. Und dafür den dreifachen preis der inairs – das war enttäuschend.

Ich habe ein paar brainwavz delta, von denen ich eher enttäuscht war. Auf anraten eines kollegen habe ich mit die passenden inairs air2 gekauft. Absolut verblüffend was da plötzlich geht. Satte bässe die nicht dröhnen, sondern sauber rüber kommen. Klare mitten und ordentliche höhen die weder zischen noch klirren. Klar liegt das auch an den in-ears, aber die haben mit den silikonaufsätzen zu spitz geklungen und der bass war nicht ausreichend (ich rede nicht von wumm-wumm, sondern sauberen, ordentlichen bässen). Ein guter test ist für mich jamie xx’s album “in colour”, das mit den foam-tips um welten besser klingt. Sehr überraschend, der unterschied. Wahrscheinlich geht es ganz einfach darum die richtige tiefe in den ohren und den richtigen abschluss des gehörgangs zu gewährleisten, Über die haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, aber da lasse ich mich einfach überraschen, schön finde ich auch, dass inairs sich hier bei amazon auch um die kundenzufriedenheit kümmert (und das diejenige die das macht, auch ein wenig humor hat, siehe glückskeks-sprüche), dass ist nicht selbstverständlich. Würde ich es noch einmal kaufen, nach erstem eindruck: jawürde ich es noch einmal kaufen, nach einem halben jahr: nein.

Summary
Review Date
Reviewed Item
INΛIRS AIR1 (L) - 5 Paar Memory Schaum Aufsätze - Noise Cancelling In Ear Foam Tips. Silikon Ersatz Ohrpolster für In-Ears Ohrstöpsel, Ohrhörer Aufsatz & InEar Kopfhörer
Rating
3,0 of 5 stars, based on 912 reviews


How to whitelist website on AdBlocker?

How to whitelist website on AdBlocker?

  1. 1 Click on the AdBlock Plus icon on the top right corner of your browser
  2. 2 Click on "Enabled on this site" from the AdBlock Plus option
  3. 3 Refresh the page and start browsing the site